Up & Down, Teil 2

Wie nah Begeisterung und Verschmähung für Fussballer in der Türkei beieinander liegen, hatten wie ja vor einigen Monaten schon im Fall Darius Vassell gesehen. Hier ein weiteres Beispiel, das ebenso nicht vieler Worte bedarf und durch zwei Videos hinreichend erläutert wird:

So wurde Jo Alves vor drei Monaten nach seinem Wechsel vom FC Everton zu Galatasaray am Flughafen von Istanbul empfangen (am besten ab 2:15 anschauen):

Drei Monate, einige durchwachsene Leistungen und Gerüchte um ein ausschweifendes Nachtleben später gibt es für Jo statt selbst-komponierter Jubelarien inzwischen ohrenbetäubende Pfeifkonzerte im eigenen Stadion:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s