Das-kennt-jeder-Sache des Tages

Achtung, jetzt kommt Nostalgie. Und das nicht zu knapp.

Als Jugendfussballer waren wir alle gleich. Unser am Seitenrand stehend-schreiender Vater war uns peinlich und machte uns nervös, die Trikotsätze waren älter als die Spieler und veranschaulichten die Farbtrends des vergangenen Jahrzehnts, der Sohn des überengagierten Trainers war der Käpt’n.

Wenn ein ehemaliger Jugendfussballer bei diesen Schilderungen nur den Kopf schütteln kann, wird ihm spätestens das folgende Ritual bekannt vorkommen:
Unmittelbar vor dem Spiel herrscht noch heilloses Durcheinander und Geschrei in der Kabine, dann geht die Tür auf. Ein rüstiger Rentnerschiri in über den Bauch gezogenen kurzen Hosen und Erima-Schuhen aus den Achtzigern tritt in die Kabine, führt die Passkontrolle durch und sagt dann kurz vor dem Rausgehen:

„Schienbeinschoner habt ihr alle an?“

Zum Beweis klopft sich die ganze Truppe auf den Bereich zwischen Fuß und Knie, als gäbs kein Morgen.

Der Schiri nickt zufrieden und läuft hinaus. Es kann losgehen.

Hach, wie war das schön.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s